Sie sind hier: Startseite / Produkte und Leistungen / Qualifikationen und Werkstoffe / Schweißfachbetrieb

Schweißfachbetrieb SFB

Als Schweißfachbetrieb sind wir durch die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt (SLV) Duisburg GmbH zugelassen nach DIN 18800-7, Klasse E, wodurch wir die höchste Zulassungsstufe erreicht haben.

Was ist ein Schweißfachbetrieb-Qualifikation?
Da im Stahlbau häufig Konstruktionen mit hohen Anforderungen an die Sicherheit gegen Versagen hergestellt werden, wurde für den Stahlbau eine sehr umfassende DIN 18800 festgelegt. Unter anderm regelt diese Norm, wie eine Schweißnaht fachgerecht und sicher auszuführen ist. Sie greift zum Beispiel bei Konstruktionen wie Stahlhallen, Stahlbrücken und Krane.

 

Betrifft unsere Schweißfachbetrieb-Qualifikation auch Ihr Projekt?
Ja, denn die meisten Projekte, die wir realisieren, fallen in den geregelten, bauaufsichtlich zugelassenen Bereich. Und selbst wenn Ihr Objekt nicht unter den bauaufsichtlich zugelassenen Bereich fallen sollte, fließen unsere Erfahrungen und unser Wissen zu Ihrer Sicherheit auch in Ihr Projekt mit ein.

Unsere Zulassung gilt für folgende Bereiche:

  • DIN EN 13814 für fliegende Bauten
  • DIN 4131 für Antennenfachwerke aus Stahl
  • DIN 4132 für Kranbahnen und Stahltragwerke
  • DIN V 4133 für Stahlschornsteine

Unsere Zulassung gilt für folgende Schweißverfahren bzw. Prozesse:

  • 111 Lichtbogenhandschweißen
  • 135 Metall-Akivgasschweißen (teilmechanisiert)
  • 136 Metall-Akivgasschweißen mit Füllgaselektrode
  • 141 Wolfram-Inertgasschweißen (manuell)

Unsere Zulassung gilt für folgende Grundwerkstoffe:

  • S235, S275, S355, nichtrostende Stähle in S235

Wir verfügen über Spezialisten in der Schweißtechnik in Form eines Schweißfachingenieurs (International Welding Engineer) sowie eines Schweißfachmanns (International Welding Spezialist). Alle für uns tätigen Schlosser und Schweißer haben selbstverständlich gültige Schweißerprüfungen.

 

Was bedeutet unsere Auszeichnung als geprüfter Schweißfachbetrieb für SIE?
Das ihr Projekt von einer Firma ausgeführt wird, das nicht nur über die Einrichtungen für die Nahtvorbereitung und das Schweißen selbst verfügt, sondern auch in der Lage ist, Ihre Stahlkonstruktion dementsprchend zu prüfen und sorgsam bzw. fachgerecht zu transportieren. Zudem wird durch die enge Zusammenarbeit mit der SLV Duisburg gewährleistet, dass unsere Schweißarbeiten bzw. Ihre Konstruktion stets auf dem Stand der aktuellen nationalen und internationalen Vorschriften und dem Stand der Technik sind.

Um diesen Branchen- und Kundenvorteil zu sichern, sind wir bemüht, mit der sich stets weiterentwickelnden Anforderungen für Schweißfachbetriebe Schritt zu halten.

Überzeugen Sie sich selbst: HIER KLICKEN FÜR ONLINECHECK